Beiträge News
Am Freitag, den 4.09.2020

Gedenken an die Opfer der „Aktion T4“

Der theologische Vorstand der Samariteranstalten, Ulrike Menzel, wird mit der Leiterin der Burgdorf-Schule Janine Runge, am Freitag, den 4. September an die Opfer erinnern. Um 11.45 Uhr werden am von Friedrich Stachat geschaffenen Epitaphium (Grabdenkmal) im Eingangsbereich der Burgdorf-Schule weiße Rosen niedergelegt. Im Mittagsgebet um 12.00 Uhr in der Samariterkirche wird ebenfalls in kleinem Rahmen der Opfer der Samariteranstalten gedacht.

Pressemitteilung

Zurück

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Copyright 2021 Samariteranstalten
Es werden notwendige Cookies und YouTube Videos geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, Datenschutz-Bewerbungsdaten und unserem Impressum.