Neuigkeiten

Corona-Infos

Corona-Informationen

Altenpflege-Wohnheim Katharina von Bora

Besuche sind unter Beachtung der allgemeinen Abstands-, Kontakt- und Hygieneregeln möglich.

Voraussetzung für einen Besuch ist:
- die Vorlage eines negativen Testergebnisses, welches nicht älter als 24 Stunden sein darf oder
- ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder 
- ein negativer PCR-Test, der maximal 48 Stunden zurückliegt oder
- ein Genesenennachweis, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.

Ab 1. Juli bieten wir Testungen aufgrund geringer Nachfrage nur in Ausnahmefällen an.
Wir bitten um Nutzung öffentlicher Teststellen.

Besuche sind zu folgenden Zeiten möglich:
- Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
- Wochenende und Feiertage von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und die Einhaltung aller Regeln.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

info@samariteranstalten.de

Zu den Seiten des Altenpflege-Wohnheims

Autismus-Zentrum

Das Autismus-Zentrum arbeit im Regelbetrieb nach der aktuellen Eindämmungsverordnung.

Für konkrete Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Krüger unter 03361 567380.

Zu den Seiten des Autismus-Zentrums

Burgdorf-Schule

Wir haben Sommerferien.

Telefonisch erreichen Sie uns unter 03361/567-331 (ein Anrufbeantworter ist geschaltet) oder per E-Mail unter j.runge@samariteranstalten.de

Zu den Seiten der Burgdorf-Schule

Christophorus-Werkstätten

Corona-Update 07/2021

Der aktuelle Verlauf der Coronapandemie gibt Anlass zur Hoffnung auf baldige Normalisierung unserer Angebote und Leistungen. Landesweit hat die Anzahl der registrierten Corona-Infektionen deutlich abgenommen.

In den Werkstätten konnte mit Unterstützung der mobilen Impfteams des DRK und der zuständigen Stellen in Landkreis Oder-Spree und Land Brandenburg allen Teilnehmer:innen, Angestellten und Dienstleistern ein Impfangebot unterbreitet werden. Die hier erreichten Impfquoten unter diesen Personengruppen liegen zwischen 75 und 80 Prozent.

Diese positiven Entwicklungen erlauben nun die Rücknahme verschiedener Beschränkungen und eine weitgehende Rückkehr zum Regelbetrieb der Christophorus-Werkstätten nach der Sommerschließzeit.

Wohlwissend, dass es keine absolute Sicherheit gibt, bleiben jedoch wesentliche Maßnahmen des Infektionsschutzes bestehen. Bitte unterstützen Sie uns daher auch weiterhin bei der Durchsetzung insbesondere folgender Maßnahmen:

• Tragen einer medizinischen Mund-Nase Bedeckung in allen Fahrdiensten und öffentlichen Sozialräumen der Werkstätten. Die notwendigen Masken erhalten Sie ggf. über Ihre Ansprechpartner in den Bereichen.

• Regelhaft gilt das Abstandsgebot von 1,5 Metern zu anderen Personen. Soweit dieses nicht einzuhalten ist, ist eine medizinische Mund-Nase Bedeckung zu tragen

• Personen mit coronaspezifischen Symptomen dürfen auch weiterhin die Werkstätten nicht besuchen!

Das Hygieneschutzkonzept wird in den Werkstätten durch ein umfassendes Testprogramm als Element der Vorsorge und Kontaktvermeidung ergänzt. Teilnehmer:innen, das angestellte Personal sowie (Fahr)dienstleister erhalten auch weiterhin regelmäßige betriebliche PoC-Antigenschnelltestangebote. Bei Bewohnern der besonderen Wohnformen bitten wir um Durchführung der Tests in den Wohnstätten und ggf. um Rückinformation sollte die regelmäßige Testung der Personen bei Ihnen nicht möglich sein.

Verbunden mit unserem Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit wünschen wir allen einen guten und gesunden Sommer!

Ihre Christophorus-Werkstätten

Erwachsenenwohnen

Wir sind sehr froh, dass inzwischen der Großteil unserer Bewohner*innen und Mitarbeitenden geimpft werden konnten.

Trotzdem bitten wir Sie:
- Melden Sie sich vorher telefonisch zu allen Besuchen an.
- Melden Sie sich durch Klingeln und betreten Sie den Bereich erst nach Aufforderung.
- Lassen Sie sich von unserem Personal testen und tragen Sie eine FFP2-Maske.
- Tragen Sie sich in die Besucher*innenlisten ein.
- Desinfizieren Sie sich die Hände und halten Sie den Mindestabstand.
- Bleiben Sie bei Krankheitssymptomen den Wohnbereichen fern.


Bleiben Sie gesund.

Zu den Seiten der Erwachsenenwohnstätten

Kinder-Wohnbereich

Liebe Eltern und Betreuer*innen,

aktuell haben wir keine infizierten Bewohnerinnen oder Bewohner. Durch die regelmäßig durchgeführten Schnelltests können wir bei Bedarf entsprechend reagieren. Weiterhin arbeiten wir eng mit dem Gesundheitsamt des Landkreises zusammen und stimmen eventuelle Maßnahmen direkt mit den dortigen Ansprechpersonen ab.

Weiterhin werden wir, vor und nach zukünftigen Heimfahrten, die Kinder bzw. Jugendlichen testen, sofern eine Zustimmung vorliegt. 

Besuche in den Wohnbereichen sind weiter nur in Ausnahmen, nach vorangegangener telefonischer Anmeldung im Wohnbereich und unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygienevorschriften möglich.

Über weitere Entwicklungen halten wir Sie auf dem Laufenden. Entsprechende Informationen finden Sie an dieser Stelle auf der Website. Für weitere Fragen können Sie sich jederzeit per Mail oder Telefon an die zuständigen Wohnbereichsleiter*innen oder an mich wenden. Die Kontaktdaten zu den entsprechenden Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern finden Sie auf unserer Website unter dem Bereich "Einrichtungen" im Unterpunkt „Kinderwohnstätten“.

Mit freundlichen Grüßen

Marc Müllerskowski
Leiter Kinder-Wohnbereich

Zu den Seiten des Kinder-Wohnbereichs

Kita "Arche"

Die Kita befindet sich wieder im Regelbetrieb.

Zu den Seiten der "Arche"

Korczak-Schule

Wir sind in den Sommerferien.

Bewerbungen sind weiterhin willkommen, gerne auch per Mail. Bewerbungsgespräche finden aus aktuellem Anlass telefonisch statt.

Bleiben Sie gesund.

Mandy Garnitz

Zu den Seiten der Korczak-Schule

Wichern-Schule

Wir sind in den Sommerferien.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 03562-8258. Wir stehen Ihnen für Rückfragen gern zur Verfügung.

Zu den Seiten der Wichern-Schule

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Copyright 2021 Samariteranstalten
Es werden notwendige Cookies und YouTube Videos geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, Datenschutz-Bewerbungsdaten und unserem Impressum.